Die ganze Wahrheit über Detox

Detox

Macht Detox wirklich Sinn?

Beauties,

die große Frage die sich mir immer gestellt hat, ist Detox sinnvoll und hilft es wirklich. Welche Ergebnisse gibt es nach 14 Tagen? Sieht man erfolge und wie ist die Zeit danach? Ich bin ein großer Instagram Fan, täglich sehe ich unendlich viele hübsche junge Mädels, die sich mit Säften und Detox Kuren fit halten.

Insider Tip: Detox ist ab jetzt ein fixer Bestandteil in meinem Leben und ich kann nur jedem Raten so früh wie möglich damit zu beginnen. Es schadet dem Körper nicht zu entschlacken und zu entgiften. Ich sag Euch eines, jedes mal fühle ich mich 5 Jahre jünger. Detox ist TOP.

Ich hab es gemacht und erzähle Euch, wie es mir ergangen ist.

Detox

Detox

Die Detox Wochen sind bekannt im Haus der Schönheit und freuen sich über große Beliebtheit.

Ich habe mich letztes Jahr schon dafür entschieden und mich seelisch und körperlich darauf vorbereitet. Unter dem Motto: “Was sind schon 2 Wochen in einem ganzen Leben?” Durch unsere Gesellschaft und dem vielen Überfluss, ist es für Menschen wie mich schwierig in völliger Askese zu leben. Jeder, der mich seit 2011 verfolgt, weiß wie sehr ich gutes Essen und Süßspeisen liebe…! Leider habe ich dadurch auch immer wieder Gewichtsschwankungen. Ein gefundenes Fressen für die böse Cellulite.

Der Körper verändert sich im laufe der Jahre. Diesen Prozess kann man nicht aufhalten, jedoch kann man ihm entgegenwirken. Mit 20ig habe ich noch anders über dieses Thema gedacht, man steht im Leben, könnte jeden Tag, Bäume ausreißen. Wenn man die 40 entgegengeht, kommen die ein oder anderen kleine Beschwerden dazu. Ich leide z.B. unter Migräne (darum lasse ich mir regelmässig Botox spritzen 🙂 …und JA, es hilft! Schöner Nebeneffekt hierbei, die Falten verschwinden und ich kann mich seit meiner ersten Behandlung nicht mehr daran erinnern wann ich die letzte Migräne Attacke hatte. Hier geht´s zum Beitrag Botox (KLICK)

Auch häufige Stimmungsschwankungen, Sodbrennen, Pilzinfektionen und Gelenkschmerzen, können auf Gifte im Körper hinweisen. Die ganze Wahrheit über Detox meine Erfahrungen und eine ganze Menge toller Tips.

Wenn unsere Entgiftungsorgane wie Leber, Niere und Haut überlastet sind, sieht und fühlt man es. Das Immunsystem wird anfällig, die Haut schlaff, der Teint fahl. Die Cellulite gewinnt an Oberhand und das Wohlbefinden bleibt auf der Strecke. Zu allem Überfluss hängt den meisten von uns noch das eine oder andere Kilo von Winterschlemmerei und Weihnachtsgebäck an der Hüfte. 😉

Gesagt getan! FAZIT: ich fühle mich wie neu geboren!

Die Umstellung ist für viele etwas schwierig. Körper und Geist müssen sich umstellen. Ich habe mich die letzte Zeit schon gut auf diese Umstellung vorbereitet. Ich habe kein Problem mit Verzicht. Das Haus der Schönheit lässt sich jedes Jahr tolle Detox Programme einfallen. Heuer gibt es für das Durchhalten tolle Specials. Die Saugwellenbehandlungen ist ein Tool mit sofort Effekt. Ich liebe die Saugwelle in der Zwischenzeit ;). Die Haut ist sofort praller und glatter, die Beine fühlen sich leicht an.

Dieses Jahr gibt es folgendes Angebot, dieses könnt Ihr von 8. März bis einschliesslich 7. April nutzen:

  • Ein Teeprogramm zum Entschlacken, von der Kräuterhexe vom Maierlgut in der Flachau.
  • 4x Bürsten und Saugwellenmassage für den Körper, gegen Cellulite, die Lymphe kommt in Schwung und die Kilos purzeln
  • 12x Basensuppe für den Abend, stressfreies Abendessen ohne Kochen, wertvolle biologische Zutaten frisch gekocht zur Unterstützung des Entschlackungsprozesses.

Im übrigen waren die Suppen sehr gut und mit viel Liebe zubereitet. Auf einigen Suppen war als topping Wiesenblumen 😉 – das Auge isst eben mit.

Wenn Du Dich dafür entscheidest die Detox Wochen für Dich zu starten, muß Dir bewusst sein, dass du auf diese Dinge verzichten musst.

#Weissmehl

#Süßigkeiten

#Alkohol

#Fleisch

#Milch

#Käse

#schwarzer Tee oder Café

Ich liebe Café, darum muss ich ehrlich gestehen dieser “Verzicht” ist mir am schwersten gefallen.

Das Ergebnis ist jedoch jeglichen Verzicht WERT!

Meine Haut ist wieder weich und glatt. Nach dem langen Winter und der vielen trockenen Heizungsluft ist das ein absolutes wundervolles Gefühl. Meine Cellulite ist auf dem besten Weg völlig zu Verschwinden und ich fühle mich wie ein neuer Mensch. Eine absolute Wunderwaffe gegen  Cellulite ist übrigens die Saugwellenmassage hier mein Bericht. KLICK.

INSIDER TIP:

Für schöne und weiche Haut: Investiert in eine Massagebürste die sind nicht teuer und regen die Durchblutung an. Ihr könnt die Bürste vor dem Duschen anwenden, ganz einfach den Körper Bürsten und danach duschen. Eine Reichhaltige Pflege für trockene Haut ist unerlässlich. Für mich gehört es mittlerweile zu meiner täglichen Beauty Routine.

Die ganze Wahrheit über Detox

Schlussendlich kann ich Euch den Tip geben:

Hör auf deinen Körper und seine Symptome. Oft hilft ein Entlastungstag pro Woche, um fit zu bleiben.

xo

with love

3 Comments

    • Tanja
      12. April 2017 / 15:25

      Thank you Britt, love ur blog,.. 🙂

  1. 27. März 2017 / 16:53

    Liebe Tanja, danke für den tollen Bericht. Es freut uns sehr, dass du ein Fan unserer Detox-Wochen und der Saugwelle bist.
    LG, Petra aus dem Haus der Schönheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*