Ich kenne Deinen Traffic Zahlen Daten Fakten

Hallo meine Lieben,

Ich kenne Deinen Traffic Zahlen Daten Fakten! Ein Thema, dass uns schon länger beschäftigt und heute zeigen wir Euch wichtige Kennzahlen zur Ermittlung Eures Blogs, Traffic und was einen Blogger ausmacht.

Vorab ein kleine Video, damit Ihr auch lachen oder weinen könnt, wenn Ihr dafür Geld ausgebt.

Video by oskartbrand

Worum geht es: Firmen, Printmedien, bezahlte Werbung, Information, Content, Papier Müll und Alexa!

Was macht ein gutes Magazin aus? Die Dicke des Papier, Hochglanz oder 80% Werbung. Ja richtig – 80% bezahlte Werbung und Models die gefotoshopped werden. Also muss man sich doch die Frage stellen, was soll der ganze Werbequatsch. Sind die Firmen immer noch so hinter dem Mond, dass Sie denken der Leser merkt das nicht. Nein die Firmen müssen immer noch Ihr Werbebudget beim Vorstand rechtfertigen und da ist es wohl einfacher ein Magazin auf den Tisch zu legen als den Laptop  aufzumachen und Zahlen zu zeigen.

Ja! Werbung und Firmen spielen dem Verbraucher Dinge vor die in der Realität nicht existieren.

GLAMOUR & Co

GLAMOUR & Co

Mein Eindruck ist, dass die Marketing Abteilungen keine Ahnung von Ranking , Alexa oder User Traffic haben und das Wissen bei Google, Bild oder Wikipedia aufhört. Meistens wissen weder Vorstände von Printmedien noch Firma – natürlich mit Ausnahmen – was diese drei Worte bedeuten.

Hier für jeden ein paar Links:

Mit diesem Tool lässt sich jeder Blog sehr schnell analysieren.

http://www.siteworthtraffic.com/

http://www.alexa.com/

http://www.worthofweb.com/

www.influencerdb.net

Diese 3 Tools sind ein Musthave für Blogger und Firmen die mit Bloggern arbeiten möchten. So funktionierts einfach den Blog www….. eingeben und schon wird der gesamte Blog gescannt und analysiert.

influencerdb

influencerdb

ALEXA

ALEXA

Hier kann der Kunde und auch der Blogger genau sehen welche Artikel sind besonders beliebt, wann wurden sie angeklickt und welche laufen weniger gut? Wie viele Leute haben überhaupt draufgeklickt und wie lange waren sie in dem Beitrag. Sprich wie interessant fanden sie ihn. Das alles sind wichtige Kriterien dafür, um seine Inhalte des Blogs auf seine Leser abzustimmen.

Diese Kennzahlen sind aber nicht nur für mich, den Blogbetreiber wahnsinnig wichtig und spannend, sondern auch für Brands und Unternehmen. Tracking und Analyse bei Snapchat und Instagram hingegen? Sind sehr schwierig nachzuvollziehen. Viele Blogger kaufen Follower etc. Die große Frage die sich mir stellt ist möchten Marketing- und PR-Agenturen Ihre Budgets für fragwürdige 20% Rabattcodes, die bei Snapchat und Instagram gestreut werden zahlen?

Abschließend,  Blogger sind unabhängige freie Journalisten! Mit 39 Jahren kann ich sagen, ich teste oder Berichte nur über Dinge die ich für gut empfinde.  Wir nehmen Euch auf diese spannende Reise mit, auf die Reise einer fast 40 jährigen Frau die jeder Frau einfach  sagen möchte DU bist schön so wie DU bist! Unser bzw. mein Motto war und ist jeder kann schön sein!  Diejenigen die mich kennen  und meinen Werdegang verfolgt haben wissen, dass ich mich seit über 7 Jahren mit Youtube, Blogs, Social Media beschäftige. Ich liebe was ich tue, denn ich tue was ich liebe! Fast 15 Jahren war ich im Außendienst für eine sehr bekannte Lifestyle Marke in Österreich und Südtirol unterwegs und ich habe davon sehr viel mitnehmen können.

Somit wünschen wir Euch viel Spaß beim ausprobieren dieser Tools.

xotanja bock sign 03

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*